Rundgang für Wirtschaftswissenschaftler

Warum ein neues Paradigma?

Wie sieht ein prozessbasiertes, agentenbasiertes Modell der Gesamtwirtschaft aus? Für ein Reinschnuppern siehe:
EEWCO Starterkit Gesamtwirtschaft

Vergleiche dazu die bestehenden Modelle. Welche Darstellungswerkzeuge verwenden sie? Was kann damit analysiert werden? Was wird analysiert? Einen ersten Eindruck davon vermittelt die folgende 4-teilige Serie:

Ein erster Eindruck: Wie sehen wirtschaftswissenschaftliche Modelle 2015 aus?

Wie laufen die Modelle ab?

Wie wird Geld in den Modellen dargestellt?

Wie wird die Bevölkerung in den Modellen dargestellt?

In Themenfeld T7: Theorievergleiche findest Du weitere Texte, die tiefer in die Diskussion der Modellstruktur einsteigen.

Trainingseinheit Gedanken schärfen

Wenn Du noch keine Standpunkte außerhalb des Lehrstoffes aufgebaut hast, empfehle ich dann eine Auseinandersetzung mit den beiden Wohlfahrtskriterien.

Pareto-Effizienz der vollkommenen Konkurrenz: Wohlfahrtsökonomik mit Hütchentrick

Konsumentenrente und Produzentenrente: Welche Bedeutung haben die Flächen?

Das Thema ist jeweils gut umrissen und die Argumentationsketten kurz und überschaubar. Ich habe übrigens 8 Jahre Studium gebraucht um hinter den grundsätzlichen Argumentationsfehler bei der Pareto-Effizienz zu blicken und weitere 14 Jahre, bis ich das so formulieren konnte wie im angegebenen Text. Das Desaster mit der Konsumentenrente ist mir erst im Frühjahr 2015 aufgegangen, also nach 22 Jahren Beschäftigung mit der Wirtschaftstheorie.

Wie kommen wir zu guten Modellen zur Analyse der Gesamtwirtschaft?

Studiere den Grundlagentext Methdologie und Methodik für die gesamtwirtschaftliche Theoriebildung. Achte dabei auf

  • die Bedeutung der Darstellungswerkzeuge
  • den Zusammenhang von Weltbild-Theorie-Modell und der Fragen-Sammeln-Auswählen Methode
  • die verschiedenen Ebenen von Begriffen
  • die bisher zum Einsatz gebrachten Methoden, um gute Modelle zu erhalten

Zum Grundrüstzeug gehört auch ein Verständnis, wie die Zeit in Modellen dargestellt werden kann, und welche Fragen mit welcher Art von Zeitmodellierung beantwortet werden können. Zeitmodellierung für gesamtwirtschaftliche Modelle

Dann lege eine Reflekionebene an, wie Du die Aussagefähigkeit von Modellen prüfen willst. Etwa in der der Art vielleicht:
4 Prüfsteine, mit denen ich die Aussagekraft von Modellen prüfe

Theorie-Tipp

Die EEWCO-Prozessbetrachtung hat ein wichtiges Ergebnis für die Geldtheorie erbracht, auf das ich Dich aufmerksam machen will. Es geht um die Kreditgeldinflation oder Kreditgelddeflation, die dadurch entstehen kann, dass wir Geld über die Vergabe von Krediten in den Kreislauf bringen und über die Tilgung von Krediten wieder aus dem löschen.
Teil I: Kreditgeld zum II.: Kreditgeldinflation oder Kreditgelddeflation

 

Die Eckpunkte des EEWCO-Ansatzes hast Du nun kennengelernt.

EEWCO-Ansatz weiterentwickeln

Viel Spaß beim Stöbern, Entdecken und Studieren! Zu vielen Standardthemen findest Du auf der Seite eine prozessabbildende alternative Herangehensweise.

Ich bin sehr daran interessiert, dass Du und andere Menschen die Argumente der Seite nachvollziehen können. Wenn Du an der einen oder anderen Stelle hängen bleibst und den Eindruck hast, dass Dir eine Erläuterung oder klarere Darstellung weiterhelfen kann, dann freue ich mich, wenn Du mich darauf aufmerksam machst. Sei es über die Kommentarfunktion oder bei vielleicht unklareren Anliegen zuerst per Mail und dann auch per Telefon. Vielleicht stimmen ja auch Argumente nicht, das wäre dann ja auch gut herauszufinden.
 
 

Einen Kommentar beitragen